Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum - Einzelnen Beitrag anzeigen - Training am frühen Morgen
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.10.2018, 17:42   #2497
flachy
Szenekenner
 
Benutzerbild von flachy
 
Registriert seit: 02.08.2007
Ort: Lausitz
Beiträge: 1.510
Aloha Athleten,

das Ironman Village hat mittlerweile eroeffnet, dort gibts sicher den allerneusten Scheiss fuers nichtvorhandene Erbe, Plasteraeder fuer 15k USD usw.
Interessiert mich nicht, denn nach 2015 (Master of Puppets fuer 7USD) konnte ich puenktlich zum Beginn der diesjaehrigen Ironweek meine Sammlung um die legendaere Black Edition fuer 5,-USD erweitern. Sad but true, denn Wherever I may roam, my dear Ironheads&Metaller, wir muessen auch am Ali'i Drive die richtigen Prioritaeten setzen!
Also Dudes, legt heute gern auch mal ein bissl Krach auf und macht laut, Rock On!

Achso, die Ironweek startete ja auch.
Bin gestern um 6 mit einem Kumpel vor zum Pier gerannt, am Alii Drive standen bereits die Verpflegungsstaende von Gatorade, Clif, Bonk, GU usw., am Pier waren wir 6:30 die Schwimmer 296&297, bekamen ein Gatoradehandtuch und diverse Pullen in die Hand gedrueckt, die Klamotten wurden bewacht, dazu noch Rokazeug zum gratis Testen gesehen, Schnullikram -ich bleib meinem Oldschool- Einteiler treu, die neumodische Plastescheisse is nuescht fuer Moby Dick.

Nach 45' raus ausm Aquarium, paar Promi's an der Treppe fast umgerammelt, es war der Baer los, mittlerweile wurde von den Volunteer-Damen bereits Beutelnummer 600 beschriftet...
Pulle Gatorade gezischt sowie elegant und korrekt mit einem blickdichten Oberteil bekleidet durch die Schwimmer und Laeufer durchgewuselt, es war kurz nach sieben und Kona am Kochen, geil.
IRONWEEK ON FIRE, weiter geht's, good morning!
flachy ist offline   Mit Zitat antworten