Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
Suche Trainingsplan für Half Ironman - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Kostenlose Trainingspläne > Mitteldistanz

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 18.09.2018, 15:37   #1
Topa
Ist alles so schön bunt hier!
 
Registriert seit: 28.06.2017
Beiträge: 47
Suche Trainingsplan für Half Ironman

Hallo liebe Triathleten,

ich suche einen TP für meinen kommenden Ironman auf Mallorce, den 70.3.

Allerdings ist es bei mir etwas komplizierter.

Ich habe am 07.10. noch einen Marathon in Köln.
Im April gleich am Anfang des Monats laufe ich den HM in Hannover, 2 Wochen Später den Marathon in Hamburg.

Das müsste alles irgendwie mit in den Plan fließen, gibt es solche Pläne, wo auch das Training speziell für Marathon berücksichtigt wird?

Ich habe eine Rolle Zuhause wo ich grad im Winter relativ oft drauf bin.

Vielleicht hat ja jemand einen schönen Plan.
Topa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2018, 15:51   #2
premumski
Szenekenner
 
Registriert seit: 13.04.2017
Beiträge: 206
Trainingspläne sind meist eher auf ein Ziel ausgerichtet und nicht ganz so individuell. Je individueller du es haben möchtest, desto eher brauchst du einen Trainer bzw. einer der dir den Plan individuell erstellt.
premumski ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2018, 15:59   #3
Mirko
Szenekenner
 
Benutzerbild von Mirko
 
Registriert seit: 15.09.2012
Beiträge: 5.558
Dazu müsstest du schon auch sagen was du erreichen willst, sprioch auf welchem Niveau du trainierst. Ein Plan für 4:30h hat wohl kaum Ähnlichkeit mit einem Plan der nur das Finish zum Ziel hat. Auch wie viel Stunden du trainieren willst wäre hilfreich.

Ich denke ich habs schon 3 Tage nirgens mehr erwähnt: Ich mag die Sufferfest App ja am liebsten, die haben auch kostenlose Trainingspläne:

12-Wochen Mitteldistanz
__________________
Strava
Mirko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2018, 16:03   #4
ph1l
Szenekenner
 
Registriert seit: 19.04.2013
Beiträge: 661
Man wird sich für irgendwas als "A" rennen entscheiden müssen.

Wenn ich den Kalender richtig angeschaut habe läufst du 2 Wochen vorm 70.3 Mallorca einen Marathon. Orthopädisch finde ich das ziemlich gewagt muss ich sagen, mal ganz abgesehen davon das man das vom Training her ziemlich schwierig unter einen Hut bekommt.
ph1l ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2018, 16:08   #5
Topa
Ist alles so schön bunt hier!
 
Registriert seit: 28.06.2017
Beiträge: 47
Ja, der Marathon und der Ironman sind dumm gelaufen. Muss ich nun durch :D Der Plan ist, den Ironman in ca. 5:30 zu beenden.
Aktuell trainiere ich in der Woche ca. 10-12 Std. nur reines laufen. Wenn noch Sonntags die Fahrradrunde dazu kommt oder wenn ich mit dem Fahrrad zur Arbeit fahre, sind es paar Stunden mehr.

Ich tendiere auch dazu, dass der Hamburg Marathon wohl eher ein Longrun im GA1 sein wird. Also locker flockig.
Topa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2018, 17:13   #6
ph1l
Szenekenner
 
Registriert seit: 19.04.2013
Beiträge: 661
Wie sieht das denn konkret aus wenn man 12Std pro Woche läuft ?
ph1l ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2018, 17:22   #7
runningmaus
Szenekenner
 
Benutzerbild von runningmaus
 
Registriert seit: 19.10.2006
Ort: Mainspitze
Beiträge: 3.514
Zitat:
Zitat von Topa Beitrag anzeigen
Ja, der Marathon und der Ironman sind dumm gelaufen. Muss ich nun durch :D Der Plan ist, den Ironman in ca. 5:30 zu beenden....
Schöne Idee -
Wie wäre es, wenn Du den Einsteiger-Plan (18 Wochen, hier von T-S) http://www.triathlon-szene.de/index....71&Item id=68
[ Excel-Link am Ende der Seite - Zieldatum eintragen! ]

mit Deinem Marathon-Plan kombinierst, aber fast alle Laufeinheiten aus dem Tria-Plan weglässt - bzw. nur das koppeln durchführst?

Da sind die Umfänge nicht so ein Berg
__________________
Leidenschaft ist stärker als jede Krise.
runningmaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2018, 20:32   #8
Topa
Ist alles so schön bunt hier!
 
Registriert seit: 28.06.2017
Beiträge: 47
Zusammenfassung der letzten Woche:
Montag Ruhetag
Dienstag 21,1km im ga 1 waren grob 1:50h
Mittwoch 15km 1:10h
Donnerstag 18km ga1 grob 1:30h
Freitag 14km 1:08h
Samstag: 20km Recom ca 2:10h
Sonntag 35 ga1 3:30ca.

Die neue Woche fing an:
Montag Pause.
Und eben 23,6 km ga1 1:50h

Wie gesagt mal mehr mal weniger. Kommt drauf an wie oft ich Fahrrad fahre. Morgens fahre ich häufiger mal mit dem Rad. Sind hin 15km zurück mit Umwegen insgesamt knapp 50km und danach meist Koch 12-18km laufen

Also das ist jetzt extrem wegen dem Marathon. Sonst ist eher immer abwechselnd Fahrrad und laufen und nicht so viele KM laufen, dann meist eher so 10-15 km.

Geändert von Topa (18.09.2018 um 21:01 Uhr).
Topa ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:03 Uhr.

Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.