Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
KD-Pläne - Intensität Laufeinheiten - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Kostenlose Trainingspläne > Kurzdistanz

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 07.03.2015, 08:42   #1
spiderschwein
Szenekenner
 
Benutzerbild von spiderschwein
 
Registriert seit: 05.05.2009
Ort: Ein Kaff in den finstren Ecken der Oberpfalz
Beiträge: 404
KD-Pläne - Intensität Laufeinheiten

Ich hab mir die letzten Tage mal die Kurzdistanzpläne durchgesehen und verstehe nicht ganz, dass zb im 15h Plan, der ja vermutlich schon für "engagierte" Athleten gedacht ist, sehr viel locker GA1 Laufen drin ist.
Zum Beispiel besteht die ganze Base1 Phase nur aus locker GA1 Läufen. Der Klassiker Tempodauerlauf kommt zb in der ganzen Base Phase nicht vor, oder Intervalle ala 400m, 1000m.
Wäre es nicht sinnvoll, solche "intensiven" Einheiten mit in den Plan zu integrieren?
zb eine base1 Woche: 2x 1h GA1 und 2x30min GA1
Einen 1h GA1 Lauf mit 5x90s Steigerungen anreichern und einen 30min Morgenlauf => LaufABC& Treppenlauf

Was denkt ihr hierzu?
VG
spiderschwein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2015, 10:39   #2
su.pa
Szenekenner
 
Benutzerbild von su.pa
 
Registriert seit: 22.02.2012
Ort: Bavaria
Beiträge: 1.345
Ich hab mich das mit den Intensitäten beim MD-Plan auch gefragt.
Muss aber zugeben, dass ich momentan mit dem Umfang allein schon gut genug gefordert bin.
Ich denke, dass es schon sinnvoll ist, so wie sie sind. Also zuerst mal die Länge/Umfang steigern, dafür ist Base ja da und dann in Build die Schnelligkeit entwickeln.
Davon abgesehen merke ich, dass ich jetzt auch in Base schon schneller werde durch die vielen kurzen Dinger, die mich nicht überfordern, aber durch die häufigen kurzen Reize auch was bringen.

Tempodauerlauf wäre m.E. zu früh, da gibt´s auch einen Film von Arne zum Thema Tempodauerlauf und warum man den erst später einbaut.
su.pa ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2015, 19:06   #3
spiderschwein
Szenekenner
 
Benutzerbild von spiderschwein
 
Registriert seit: 05.05.2009
Ort: Ein Kaff in den finstren Ecken der Oberpfalz
Beiträge: 404
Meine flotten Vereinskollegen bauen sich des Öfteren so Einheiten wie Treppenläufe oder kurze schnelle Sachen von 150 - 500m ein, um die Laufmotorik anzusprechen. Oder so Tempowechselläufe im Gelände. Ist halt abwechslungsreicher, als 4x die Woche zu joggen. (für Tempodauerläufe bin ich eh immer zu faul und um keine Ausrede verlegen, um mich zu drücken ... )
spiderschwein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2015, 20:57   #4
bentus
Szenekenner
 
Registriert seit: 11.06.2012
Beiträge: 651
Ich mache gerade den 15h Kurzdistanzplan und mache immer mindestens eine intensive Einheit beim Laufen pro Woche. Am Anfang waren das noch Treppenläufe, Bergsprints etc. Dann 15x Rasen im Stadion und mittlerweile 200/400er. Finde ich total wichtig. Auch beim Rad baue ich Intensitäten ein und beim Schwimmen schwimme ich eh andere (intensivere) Pläne. Bin mal gespannt wie das funktionieren wird. Ich muss aber auch dazu sagen, dass ich schon Anfang Mai für zwei Wettkämpfe relativ fitt sein möchte und dann meine Höhepunkte im Juni/Juli haben werde.
bentus ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2015, 18:35   #5
aurinko
Szenekenner
 
Registriert seit: 14.11.2011
Beiträge: 1.157
Ich trainiere jetzt schon seit ein paar Jahren mit einem etwas abgespeckten (so 12-13h) Kurzdistanzplan und habe auch immer in der BASE Phase schon Intensitäten drinnen gehabt. Allerdings habe ich im Frühjahr immer ein paar Laufwettkämpfe bei denen ich gerne in Form sein will, wenn das Laufen dann im Sommer nicht mehr ganz auf höchstem Niveau ist, ist es mir auch egal.
aurinko ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:23 Uhr.

Anzeige:
Anzeige:
Shops
Bike24 GmbH
Wiggle Onlineshop
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.